Drohnenflugbayern
Luftbilder und Videos, Inspektionsflüge, Baudokumentation, Immobilien, Veranstalltungen u.v.m...

CAD Bilder, Orthofotos, Photogrammetrie und Geländemodelle mit der Drohne erstellen

In der heutigen Zeit werden Drohnen für immer mehr Einsätze benötigt. Es können Inspektionen von Gebäuden und Dächern sein, sowie klassische Luftbilder von einer Immobilie, Werbevideos von Unternehmen oder CAD Bilder für die Vermessung.

Vermessung aus der Luft mit Orthofotos oder Photogrammetrien für das Aufmaß von Gebäuden und Flächen ist er Einsatz von Drohnen eine interessante Alternative zu konservativen Messverfahren. Aus einer Vielzahl von Luftbildern werden georeferenzierte, entzerrte Bilder oder Punktewolken abgeleitet – die Grundlage für ein 3D Modelling eines Gittermodells oder eine thematische Karte in 2D.

Mit den georeferenzierten Luftbildern einer Befliegung erhalten Sie eine maßgenaue und aktuelle Bildbasis für Ihr Projekt und können die Daten direkt in AutoCAD einfügen.

Die Drohne kann außerdem so programmiert werden, dass diese ein 3D Modell erstellt und alle Höhen und Tiefen im Model zeigt.

Die serienmäßig installierte DataPilot Software ermöglicht es Anwendern effiziente Orthomaps, 3D-Scans oder Kamerabewegungen für wiederhol- und wiederabrufbare Flugrouten zu erstellen. Auch Überwachungsflüge, Baumessungen, BIM-Komponenten, Perimetersicherheit, Unfallrekonstruktion, forensische Erfassungen und Orthomosaik werden über das DataPilot -Interface mit höchster Präzision und Effizienz erstellt. Der DataPilot generiert automatisiert eine Flugroute zur Erfassung eines definierten Gebietes inklusive Überlagerungen und gekreuzten Flugbahnen für Präzisions-3D oder großformatige Bilder.

Gerne berate ich Sie für weitere Einsatzmöglichkeiten.

 

 

E-Mail
Anruf
Infos